Pressemitteilungen

zurück
  • Studie / 2022

    Mehr Mehrweglösungen für Kunststoffverpackungen

    Pressemitteilung / 04. Mai 2022

    Damit Plastikabfall reduziert wird und eine Kreislaufwirtschaft funktionieren kann, sind Mehrwegsysteme essenziell. CCPE-Forschende haben für die Stiftung Initiative Mehrweg (SIM) drei kunststoffbasierte Mehrwegsysteme mit ihren Einwegalternativen verglichen. Das Ergebnis: Mehrweg ist Einweg in 14 der 17 untersuchten Kategorien überlegen und bietet großes Potenzial zum Gelingen einer Kreislaufwirtschaft.

    mehr Info
  • Fraunhofer ICT / 2022

    Geruchsbelastete Kunststoffe wieder in Anwendung bringen

    Pressemitteilung / 02. Mai 2022

    Kunststoffrezyklate, die beispielsweise aus der Wertstofftonne gewonnen werden, weisen aufgrund der Zusammensetzung oder aufgrund von Verunreinigungen oft unangenehme Gerüche auf. Für viele Anwendungen, beispielsweise in Innenräumen, lassen sich diese Kunststoffrezyklate bisher nicht verwenden.

    mehr Info
  • Fraunhofer CCPE compact / 2022

    Neuer Online-Workshop zu nachhaltigen Kunststoffen

    Pressemitteilung / 27. Januar 2022

    Nachhaltigkeit und Klimaschutz stellen heute bereits zentrale strategische Ziele in vielen Unternehmen dar. Unter diesem Blickwinkel stellt sich die Frage, welche Eigenschaften Kunststoffe in der Zukunft brauchen. Darauf soll der Online-Workshop Fraunhofer CCPE Compact am 24. Februar Antworten liefern. Anmeldungen dafür sind noch bis zum 17. Februar möglich.

    mehr Info
  • Fraunhofer CCPE compact / 2021

    Ist ihr Produkt reif für eine Circular Economy?

    Pressemitteilung / 15. September 2021

    Wie können Produkte und Produktsysteme zirkulärer gestaltet werden? Welche Handlungsfelder spielen hier eine Rolle? Wie kann dies getestet werden? Fraunhofer UMSICHT entwickelte genau für diese Fragen zusammen mit dem Fraunhofer IML das Self-Check Tool Circular Readiness Level® (CRL®), das in der Veranstaltung »Fraunhofer CCPE compact« am 28. Oktober von 14.00 bis 16.00 Uhr im Mittelpunkt steht. Die Veranstaltung ist kostenlos, Anmeldeschluss ist der 21. Oktober. Anna Schulte vom Fraunhofer UMSICHT erläutert bereits im Kurzinterview, was genau hinter CRL® steckt.

    mehr Info
  • Der Fraunhofer Cluster of Excellence Circular Plastics Economy CCPE hat ein Positionspapier zum Stand von Wissenschaft und Technik von Recyclingtechnologien für Kunststoffe vorgelegt. Der Schwerpunkt liegt auf chemischen Recyclingverfahren. Eine Marktanalyse zeigt aktuelle Industrieaktivitäten, außerdem werden die Fraunhofer-Kompetenzen im Kunststoff-Recycling im Überblick dargestellt.

    mehr Info